Wir gedenken unseren verstorbenen Mitgliedern

Der Gräberbesuch auf dem Auer Friedhof kann in diesem Jahr leider nicht mit musikalischer Umrahmung stattfinden. Dennoch gedenken wir unseren verstorbenen Mitgliedern - ganz besonders denjenigen, die in diesem Jahr leider von uns gehen mussten. Auch alle ehemaligen Musiker und Musikerinnen werden immer einen ehrenvollen Platz in unseren Herzen behalten.

Mögen sie ruhen in Frieden!

Mit A B S T A N D die schönste Probe

Unter freiem Himmel zu spielen macht einfach noch mehr Spaß als bei Licht drinnen zu sitzen. Deshalb  - und um dem Gesundheitsschutz gerecht zu werden - haben wir unsere Probe vergangenen Freitag kurzerhand nach draußen auf die Dorfhock-Festwiese verlegt. Der Platz ist so groß, dass wir nach vielen Wochen endlich wieder einmal alle zusammen Musik machen durften.

Zwar war die Luft schon frisch und der Wind recht kühl – aber unser Sound heiß wie eh und je :-)

Wir hoffen, dass wir mit diesem kleinen Herbstkonzert auch die Herzen unserer Zuhörer erwärmen konnten. Diese lauschten uns von fern und nah und waren sehr kreativ in der Einhaltung des Gesundheitsschutzes: Manche hörten uns von einem Bänkchen auf dem Mayenrain zu, andere blieben in ihrem Auto sitzen und kurbelten die Scheiben runter - und die vereinzelten Fans, welche vor Ort aufgrund der begrenzten Plätze stehen mussten, begannen gut gelaunt das Tanzbein zu schwingen. So macht Proben Spaß!

Ein ganz herzliches Dankeschön - auch für die großzügigen Spenden!

Gerne können Sie uns und die Jugendarbeit selbstverständlich zu jeder Zeit unterstützen: IBAN: DE68680900000055611718
Wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen, teilen Sie uns bitte unter Nennung des gespendeten Betrages und Datums per Mail an vorstand[at]mvau.de Ihre genaue Adresse mit.

Au Bleibt Super Toll Auf Neuer Distanz!!!